Welcome to paradise! Die Cook Islands

Posted Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Produktionen

360° GEO Reportage, Arte, Länge: 53 und 45 Min.  Buch/Regie: Bettina Pohlmann, Kamera: René Dame, Ton: Vivien Vogel, Produktion: medienkontor Kurzinhalt: „Kia Orana“, mögest Du lang leben! oder einfach nur: „Welcome to paradise!“ – so wird jeder Besucher, der die Insel Rarotonga betritt, begrüßt. Die meisten der gut 14.000 Cook Islands-Bewohner leben auf Rarotonga (10.500) und […]

Kampf ums Wasser- Olivenanbau extrem in Andalusien

Posted 2 KommentareVeröffentlicht in Arte, Produktionen, Work

Arte Re:  und Swiss TV Länge: 30Min (Arte-Reportage) und 45 Min. (Doku Schweiz). Ausstrahlung: September und Okt 2017. Buch/Regie: BettinaPohlmann, Kamera: Ilhan Coskun, Ton: Marvin Dohrmann, Produktion:ECO-Media, 2017 Kurzinhalt: Olivenbäume gehören zur spanischen Mittelmeerregion wie der Zuckerhut zu Rio de Janeiro. Denkt man an Olivenbäume, tauchen vor dem geistigen Auge unweigerlich prächtige Uralt-Gewächse auf. Mit […]

Rezensionen „Nichts als Tanzen!“

Posted Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Rezensionen

FAZ:  Das Schönste, was es gibt Bettina Pohlmanns Ballettfilm „Nichts als Tanzen“ Bettina Pohlmanns Dokumentation „Nichts· als Tanzen – John Neumeiers Hamburg Ballett“ ist ein Ereignis. Im nächsten Frühjahr wird der neunzig Minuten lange Film in die Kinos kommen. Doch bereits die um vierzig Minuten kürzere Version, die Arte nun erstmals ausstrahlt,überzeugt durch die kluge […]

Roman“Netz Date“

Posted Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Belletristik, Rezensionen

HAMBURGER ABENDBLATT Unterhaltungslektüre made in Hamburg
Pohlmanns Protagonistin Jola ist neurotisch wie Bridget Jones, selbstironisch wie Ildikó von Kürthys Heldinnen und zunehmend verzweifelt auf der Suche nach Mr. Right – mit Vorliebe im Internet. … Unterhaltungslektüre made in Hamburg.  01.04.2006 
Maike Schiller   LITERATUR-REPORT Ein sarkastisch erzählter Beziehungsreigen
Es ist Samstagabend und Jola hockt bei Thomas Gottschalk […]